Zweinzeltraining

Zweinzeltraining

Ein Zweinzeltraining findet mit zwei Menschen-Hunde-Teams statt. D.h. man teilt sich eine Stunde mit einem weiteren Team und kann somit neben dem reduzierten Kostenfaktor auch noch viele andere Vorteile auskosten:

  • ​durch die Anwesenheit eines weiteren Teams ist der Ablenkung durch den anderen Hund erhöht und somit haben wir gute Trainingsbedingungen
  • sowohl Hund als auch Mensch können durch Zuschauen vom anderen Team lernen
  • man hat zwischendrin auch mal eine „mentale“ Pause
  • da wir nur zwei Teams sind, ist individuelles Training viel besser möglich als in einer Gruppenstunde
  • wenn es passt, dürfen die Hunde untereinander natürlich auch Kontakt haben


Die Zweinzeltrainings sind innerhalb eines Flexi-Paketes buchbar. D.h. während unseres Trainingsverlaufs kommen wir früher oder später an den Punkt, an dem ein Zweinzeltraining für ihren Fortschritt sinnvoll und nützlich sein wird.

​Sie möchten gerne einen eigenen Trainingspartner mitbringen ? Auch das ist kein Problem. Sprechen sie mich einfach an !

Lust & Leine Hundetraining